Neubau Reihenendhaus D3

Das Wohnhaus D2 liegt auf einem Eckgrundstück in einer gehobenen Wohnlage Wiesbadens. Es handelt sich um ein Reihenendhaus mit Hanglage. Das bestehende Wohnhaus aus dem Baujahr um 1970 wurde im Zuge des Neubaus abgerissen.

Die wesentliche Herausforderung im Entwurf war die Einfügung des neuen Reihenendhauses in die Gesamtkomposition der direkten Nachbarbebauung. Dabei galt es, ein Reihenendhaus ohne typischen Reihenendhauscharakter zu entwickeln.

Der Neubau ist als zweigeschossige Fortführung der bestehenden Nachbarbebauung in Massivbauweise vorgesehen. Im Kellergeschoss befinden sich Hauswirtschaftsräume sowie eine Einzelgarage. Das Erdgeschoss ist großzügig und offen gestaltet. Der Grundriss berücksichtigt sowohl die individuellen Wünsche der Bauherren als auch die optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Fläche. Im Obergeschoss sind Schlafräume mit Ankleide und Bad vorgesehen. Das Dachgeschoss mit Loggia und Gaube ist als Spa-Bereich mit Sauna geplant.

PROJEKT

D2

KATEGORIE

Architektur, Neubau, Reihenendhaus

LEISTUNGEN

Genehmigungsplanung,
Ausführungsplanung 

TYP

Reihenhaus

ORT

Wiesbaden 

JAHR

2018 – 

STATUS

im Bau

Weitere Projekte

Paul-Friedländer-Straße 6
65203 Wiesbaden
jetzt anschreiben